Login / Registrieren
Willkommen im TV-Empfang Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Kurz noch auf die Schnelle...was bitteschön soll "Monster Madness" sein? Die Demo war irgendwie ziemlicher Murks (aus meiner Sicht) und dann rühmt man sich noch mit der "Unreal 3" Engine - was man auch 100% sieht lol.

Zu "Two Worlds" habe ich jetzt ein längeres Preview gelesen - hört sich richtig fett an. Mal schauen, ob es wirklich schon im Mai erscheint (so wenig gehört bisher dazu) und ob es von der techn. Seite her alles i.O. ist...bye

SunFM
offline

Ich - einfach unverbesserlich 2

Das hat mir ausgezeichnet gefallen.

Kochen ist Chefsache

Ich hab's zwar nicht so mit dem französischem Film aber der hat mir gefallen.
Eine leichte Komödie über das kochen.

World War Z

hab ich im Kino gesehen und hat mir zugesagt. Die BluRay (7 Minuten länger) steht zu Hause und wartet angeschaut zu werden.

Walez
offline

@Ray-Magini: Ich hatte es leider in der Woche nicht mehr geschafft, jetzt muss ich auf die DVD-Veröffentlichung warten.

Dafür war ein wenig DVD & Blu Ray-Futter angesagt - u.a. Rapunzel Neu Verföhnt, Megamind und Devil.

Die Optik von Rapunzel ist atemberaubend, dazu eine seichte nette Story, ein bisschen Musical und eine Prise "good feeling" zum Schluß. Insgesamt hätte ich noch etwas mehr Humor erwartet, doch wo Disney auf dem Cover steht, ist letztendlich auch Disney "drin".

8 von 10 heruntergelassenen Haaren

Und Megamind? Die computer-animierten Dreamworks-Filme wirken immer routinierter, was sie nicht weniger unterhaltsam macht. Für einen Kauffilm (Kung Fu Panda ist der einzige von Dreamworks, den ich im Regal stehen habe) reichte es dennoch nicht, doch zum ausleihen und ein wenig ablachen ist Megamind perfekt. Zu unterhalten wissen die sehr skurrilen Charaktere, vorallem der Sidekick gefällt.

7 von 10 gelungenen Missetaten

Last but not least "Devil". Shyalaman musste in den letzten Jahren viel Kritik einstecken, wobei ich ein "heimlicher" Fan seiner Filme bin und mir "The Happening", "Signs" oder "Das Mädchen aus dem Wasser" gefallen haben. Bei Devil, obwohl Shyamalan nur als Produzent (er schrieb auch die Story) auftrat, ist erneut die ruhige Handschrift des Inders zu erkennen. Fünf Leute im Fahrstuhl, eine Person ist der Teufel und alle sterben, soviel zum Grundkonzept. Wer Splattereinlagen erwartet, dürfte enttäuscht werden, denn der Horror wird langsam eingeführt und mit der Zeit subtiler. Trotzdem gelingt es dem Regisseur leider nicht, die anfängliche Spannung bis zum Schluß aufrecht zu erhalten, was ich ziemlich Schade fand. Der Film hat durchaus seine Momente, doch alleine die Spielzeit von 77-80 Minuten macht deutlich, das man wohl schnell zum Schluß kommen wollte. Eigentlich möchte ich den Film nicht zerreden, anschauen kann man ihn, doch zuviel sollte man nicht erwarten, was den Film wiederrum besser machen dürfte.

6 von 10 dämonischen Erscheinungen
moin zusammen

@walez
wieder eine schöne beschreibung beider games, allerdings habe ich immer noch mit meinen vorhandenen games zu kämpfen.
und zu kämpfen im wahrsten sinne des wortes. gestern mal wieder an ein ranglistengame bei "GoW" herangewagt und kopfschüttelnd nach erklärungen gesucht. 7 us-boys und ich. nach ungefähr 5 runden waren wir zu zweit gegenüber den 4 locust. der hammer war aber, der anführer der locust truppe hatte nach der 19. runde 46 kills zu buche stehen , ich 8.
das fand ich schon recht abgedreht, zumal der auch kaum zu boden ging. entweder wahr er so mörderisch gut oder .............
na man hört da ja einiges.
ansonsten macht es mir immernoch spass.
wenn du doch mal wieder lust bekommst auf MP walez, es gibt ja auch reine freundes matches, halt ohne punktesammeln für erfolge.

cu

farbentaub
online

Ich hätte lieber eine Schnellversand-Funktion. Auf Oblivion muss ich wohl noch bis morgen warten.

Na ja, wir haben uns am Wochenende mit UNO, Assault Heroes (bringt aber nur zu zweit Spaß) und Worms eingedeckt.

Jetzt habe ich noch 100 Punkte über. Was soll ich damit anfangen?


@Worms
Bin ich eigentlich der Einzige, der den Baseballschläger vermisst? Als Alternative bietet sich nur die Drachenfaust. Und der fehlt es an Präzision und Reichweite.

Schnitzel82
offline

Ich finde es immer wieder witzig wie die Leute hier einfach nur 0 Ahnung haben. Aber von nichts. Lassen sich alle von der Presse ihre Meinung eingravieren. HAbt ihr auch eigene ?! ALso euch mal ganz NEUTRAL mit beiden Systemen beschäftigt !? Ich denke NEIN. Ihr regt euch ja so auf als wenn euch die Unternehmen gehören würden

Vorab:
Ob Iphone (iOS) oder Android ist eine persönliche Sache. Mit welchem System komme ich persönlich klar.
Beide Systeme haben Ihre Vor und Nachteile. Ist ja auch gut so, sonst gäb es keine Unterschiede.

Ich persönlich hatte schon immer ein Iphone und werde auch immer dabei bleiben. Bin aber auch begeistert von den neuen Android Versionen. Was die alles können ist ja schön und gut !! BRAUCH ICH ABER NICHT. und ich wette mit euch, es gibt keinen Android Nutzer der ALLE Neuerungen jeden Tag nutzt, geschweige denn schon mal überhautp genutzt hat. Ist aber auch egal. Ist trotzdem ein gutes System. Und manche kommen damit besser klar als mit Apple.

Ich zum beispielt habe ein MAcbook, Ipad und Iphone. Syncen perfekt miteinander, alles funktioniert, läuft schnell und hatte noch nie Probleme. ERGO bleib ich dabei. DAS ist für mich ein Grund Dinge zu kaufen. Eine Kombination aus SW und HW die mit meinen anderen Geräten perfekt harmonieren.

Nicht diese FPS jäger...oder die Samsung FANBOYS die mir immer einen vollsudeln mit....."JAA meine Handy hat 8 Kerne und hat bei Benchmarks 100 FPS mehr als du und bla bla bla bla bla........
Wisst ihr eigentlich wie EGAL mir sowas ist. bzw. wisst ihr eigentlich das man das auf dem Handy ÜBERHAUTP NICHT MERKT !?

AUsserdem ist es zwar schhön das man auf dem Android system alles anpassen kann. dafür gibts aber auch mehr Sicherheitslücken und es wird mittlerweile schon empfohlen auf Android Handy AntiVirenSW zu installieren. HALLLOOOOO ?? aber naja egal. ich könnte ewig zu weiter machen.

FAZIT: Sucht euch eure HAndys dannach aus was euch einfach besser gefällt und aktzeptiert die anderen.

lemon03
offline

Apropos, schon vor einiger Zeit gesehen: Final Destination.

Unglaubwürdige hysterische Darsteller in einer völlig zusammengehauenen Story. Ein Leichenbeschauer (oder -bestatter?) erzählt von einem Plan des Tod, aha er hat wohl als Einziger den Durchblick? und anstatt die Jugendlichen fragen, ob er noch ganz gesund sei oder woher er das weiß, wird dieser Plan der Aufbau der folgenden Geschichte. Ohne ihn noch irgendwie zu hinterfragen wird plump dieser Plan verfolgt und der Tod erledigt seine Aufgabe auch so prächtig, das es immer gewaltige Zerstörung gibt. Und er hat auch eine Stimme: Stromkabel fauchen und knurren zum Beispiel.

zero points
Geändert von lemon03 (05.09.2011 um 20:13 Uhr)

Walez
offline

Zitat von Buggy2:
"Heroes" da ist ja Dr. House spannender.
Da hast du, auf Staffel 2-4 bezogen, leider recht - zu vorhersehbar, zu uninspiriert, frei nach dem Motto "die Macher bemühten sich sehr". Da ich jedoch die Charaktere ziemlich sympathisch finde, blieb ich hängen und beende nun auch das "stark begonnen, aber auch stark nachgelassen" Drama...

Number
offline

Hat hier noch wer Ahnung von den TFTs an der 360 und der Interpolation? Also bei einem 22" ist ja die native Auflösung nun wieder wesentlich höher als 720p und eine 1:1 Ausgabe macht wohl wenig Sinn. Das ist der "Vorteil" (eigentlich auch nicht) von HDTV-Fernsehgeräten. Die Auflösung bleibt identisch, egal wie groß das Bild auch ist. Bis die Pixel groß wie Ziegelsteine sind.
Hab ich da bei dem 22" Acer mit arger Unschärfe zu rechnen? Also an einem 19" TFT (4:3) eine 1024x768 Auflösung finde ich z.B. gruselig.
@ashdevil77
tut mir leid mit der GoW DVD, hoffentlich funktioniert das reparaturset. zum thema regress, microsoft hat ja in der letzten woche zugegeben, dass die xbox360 auch schäden an dvd`s verursacht wenn sie nicht bewegt wird.
inwiefern du eine chance auf umtausch hast, kann ich nicht sagen, aber allein schon der preis für ein spiel sollte die nachfrage wert sein!
hoffentlich können wir inkl. grumpel..... demnächst wieder zocken, hat mir immer gut gefallen.
im übrigen, bin letzte woche in der map "depot" nach aufnahme des hammers schon wieder unter die map gefallen - unbeabsichtigt!
zum dank sank meine rep anschließend um 3 %, na danke auch!

cu on xboxlive

TheDaywalker
offline

Ich bin jetzt endlich bei "Project Gotham Racing 3" durch. Hab zwar noch nicht 100% des Spiels gespielt, aber hab jetzt den Kudos-Rang 1 und alle Trophäen, wenn auch bisher nur Silber oder höher. Für mich heißt das: "Durchgespielt".
Werde zwar noch weiter spielen, damit ich mir noch die letzten fehlenden 5 bis 10 Autos kaufen kann, aber bis 100% durchzuspielen werde ich mir nicht antun.

Zum Spiel:
Mir gefällt es eigentlich recht gut. Die Rennen und das Fahren auf Zeit machen schon viel Spaß, allerdings gibt es auch Modi wie z.B. Slalom, die mir überhaupt nicht gefallen, ich bin doch nicht auf dem Verkehrsübungsplatz.

Besonders gut gefällt mir das Streckendesign. Damit meine ich nicht die Grafik am Straßenrand und die Umgebungsgrafik, sondern den Streckenverlauf selbst. Jede einzelne Strecke gefällt mir, einige sind sogar einfach fantastisch. Tolle Kurvenfolge, Bodenwellen, leichte Sprünge...weiß nicht so recht, wie ich es erklären soll. Die Strecken sind einfach toll. Hinzu kommt eine gute Balance zwischen realem Fahrverhalten wie z.B. bei bei der Gran Turismo-Reihe (die ich übrigens auch sehr gut finde...abgesehen vom 4., den ich mir wegen Schrodys Kommentar zum Spiel noch nicht gekauft habe ) und nem reinen Arcaderacer wie z.B. Burnout (ich freue mich schon tierisch auf Teil 4...da kann Schrody aber schreiben, was er will... ).

Die Grafik ist natürlich auch sehr gut. Zwar finde ich sie ein wenig enttäuschend nach all den Lobhymnen, die vor dem Release gesungen wurden, aber klasse ist sie trotzdem. Kein einziger Ruckler trübt das Vergnügen und die Geschwindigkeit kommt sehr gut rüber. Enttäuschend sind aber gelegentliche Pop-Ups, die ich in dieser Form nicht erwartet hätte. Naja, immerhin ist es noch ein Spiel der ersten Generation, wäre ja schimm, wenn jetzt schon das Optimum erreicht wäre.

Der Ton ist auch sehr gut, vor allem die Songauswahl. Abgesehen von den indischen oder ähnlich klingenden Liedern, die ich allesamt zum Würgen finde, sind da von Rock/Pop über Black bis zur Klassik super Stücke bei.

Alles in allem würde ich dem Spiel 7 von 10 Punkten geben. Die doch etwas schwache Wertung hat das Spiel den bescheuerten Spielmodi zu verdanken. Ich will Rennen fahren und noch um Hütchen fahren, blöd rumdriften oder gerade mal 500 Meter fahren um an der Ziellinie einfach nur ne bestimmte Geschwindigkeit zu erreichen.
Würde es nur die vernünftigen Rennmodi geben, würde ich dem Spiel 8,5 Punkte geben.

So, genug zu PGR3.
Als nächstes spiele ich "Call of Duty 2" (das ich mir nur wegen Walez gekauft habe ) auf Veteran durch. Mir fehlen noch 2,5 Missionen, dann hab ich´s geschafft. Einfach klasse das Spiel.

PrivatePalm
offline

Natürlich hat hier jeder schon seinen Imput dazu gegeben, aber ich lasse auch noch kurz meiner Meinung freien lauf
Ein Branding ist meist ein lästiges Logo eines Mobilfunkanbieters auf der Rück-, Vorder-, Ober- oder Unterseite eines Handys. Das impliziert aber nicht, dass dieses Gerät nur für Handy-Karten dieses Anbieters freigeschaltet ist. Manche Geräte lassen sich dann auch ohne Probleme mit Karten anderer Mobilfunkanbieter benutzen.

Hoover
offline

Ja, dank der Tatsache, daß MS ein paar hundert Millionen Verluste nicht sonderlich interessieren.

Das ist natürlich ein großer Vorteil für MS. Allerdings denke ich das diese Verluste auch bei einem größeren Erfolg in Japan angefallen wären. Eine Komplett neue Marke auf den Markt zu bringen ist immer mit einem enormen Werbeaufwand verbunden. Und schließlich konnte MS nicht auf so einen weit verbreiteten Namen wie "Playstation" setzen, sondern musste erstmal dafür Sorgen, dass der Name "XBox" sich etabliert.

Hoover
offline

Rolle = Rollentrainer für´s Bike, also mit Fahrrad davor, so wat also:

Aaahh, sowas also. Dazu braucht man aber auch Platz im Wohnzimmer...

Ich denke, der Acer ist für knapp 200 Euro bezahlbar und eine gute Alternative.

Der Preis ist natürlich sehr günstig. Sofern der jetzt nicht absolut katastrophal interpoliert ist der sicher keine schlechte Wahl. Aber sowas kann man irgendwie immer nur selber ausprobieren. Bei Amazon kannst du ihn ja auch zurückschicken, wenn er dir nicht gefällt.

fangkai
offline

- ohne Branding = weder Logos eines Mobilfunkanbieters (T-Mobile, Vodafone, o2...) auf dem Handy-Gehäuse noch Veränderungen an der Software, die auf dem Handy läuft (z.B. Tastenvorbelegung, anderes Menüs, Farben etc.)

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Kann mir vorstellen, wo du geflucht hast und dein Pad fast dran glauben musste.
-Verteidigung einer Scheune und Verteidigung des Hügels wären meine Tips (in der Normandie gab es noch ein, zwei andere Stellen, die ich als heikel erachten würde lol).

Bin mal gespannt, was sich Inf. Ward beim nächstenmal einfallen lässt und das dieses Jahr schon?!
Übrigens, du müsstest nicht auf dem Trockenen sitzen und deine Games bei Grantourismojünger zwischenlagern *g*. Am WE habe ich "Gun" durchgespielt. Ein feines spielenswertes Game mit vielen Nebenquest (die man unbedingt machen sollte, da sich a.) die Werte verbessern und b.) das Game nur im Hauptstorymodus gezockt, etwas kurz wäre). Neben dem sehr guten Spielgefühl, dank einer fast perfekten Steuerung, gibt es auch ein kleines Manko. Die Optik ist nicht wirklich ansprechend und "besticht" nur dann, wenn man auf einem HDTV zockt - da aber auch nur die hohe Auflösung. Andererseits, so übel ist die Grafik nun auch wieder nicht, die Landschaft ist weit, die Animation der Pferde wirklich gut und der Spielspaß hoch. Activison hat im Moment eine Nase für gute Spiele.
Naja, noch 4-5 Wochen, dann erscheinen ein paar Games, die derzeit interessant ausschauen - ob sie gut werden (sind), wird man sehen.
Hab auch "DoA4" hier rumliegen und "Need 4 Speed" noch nicht durch, aber das sind Games für zwischendurch - mal ne halbe Stunde, für mich zumindest nichts zum festbeissen...
Wann erscheint endlich ein neuer Patch, der die Liste der emulierten Games erweitert...nervt ganzschön, das sich seit knapp 2 Monaten nichts tut und immernoch ein Großteil der alten Xbox-Games nicht spielbar ist!!

@Roadrunner: Was bedeutet eigentlich HDR? Versuche mal mit einer Fackel die Höhlen "auszuleuchten" Ansonsten sieht es nicht schlecht aus, Flammen, wegknickendes Gras oder Animationen der Saurier. Eine MemoryCard habe ich leider nicht, deshalb kein Plan....

ashdevil77
offline

Ja die haben ma wieder wie immer keinen Plan, ich hatte mir letztens auch mal nen W-Lan Router geleistet, da ich mich auch eher selbst entscheide hatte ich die richtige Wahl getroffen, ein D-Link für 40 Euro, PSP online, X-Box 360 online, und PC online, und sogar drei Wünsche aufeinmal selbst erfüllt, ohne große Probleme und ohne großen Plan

Am besten ist es echt immer in kleinen Computerläden eine zweite Meinung einzuholen, und oft haben die die besseren Lieferanten, in meinem Fall hatte ich mir auch einige Sachen günstig bestellt. Und wenn man Stammkunde ist bekommt man auch mal etwas geschenkt, z.B. Kabel oder auch mal ein Diskettenlaufwerk

farbentaub
online

Naja, von verschoben kann nicht wirklich die Rede sein. Das Update war nicht für Montag den 7. Mai angegeben. Sondern:

As has been pointed out by some community members, the official press release does say the "week of May 7th2" for a release time. So we're well within that so far.
http://#/a>

Aber Chip schreibt ja auch, dass das Update den Anschluss einer USB-Tastatur ermöglicht. Das war schon immer möglich.
@farbentaub
friert dir die xbox ein oder bleibt nur das spiel an der stelle hängen?
ich hatte letztens das problem, das mir ein spiel immer im ladebildschirm hängen blieb. ursache waren ein paar streifen af der dvd, welche sich aber mit einem weichen tuch wegpolieren ließen. danach lief alles wieder einwandfrei.

mfg